20.06.2018

 

... bei uns ist alles gut - auch wenn hier auf der HP Stillstand war!
Bilderupdate erledigt ;-)

Gesammelte Werke von einem halben Jahr!!!

31.12.2017

 

... drittes Silvester mit Coppa! Er hat so seine Probleme mit der Knallerei und so haben wir nach gewickelter Decke im letzen Jahr dieses Jahr das Thundershirt konditioniert.

Kommt gut rein!

24.12.2017

 ... drittes Weihnachten mit dem Wunderbaren!

 

24.10.2017

Schon wieder drei Monate vorbei.
... und Coppa hat seine Schwester Caisa zweimal gesehen. Die beiden sind einfach so schön anzuschauen zusammen. Im September hat Caisa sogar bei uns übernachtet. Hat gut geklappt, nur mein Bett war zu klein ;-).
Die schönen Herbstfarben sind dieses Jahr durch den vielen Regen selten zu sehen. Da muss man schon mal ein Foto mit unnatürlicher Kulisse machen. Ja - Coppa mag es immer noch nicht fotografiert zu werden. Aber wir geben unser Bestes.


 Schaut mal  unter Fotos 2017

 

23.07.2017

Das hat es noch nie gegeben. Fast ein halbes Jahr keine neuen Fotos mehr und kein Bericht.
Hier ist aber alles gut, was gut sein kann. Der wunderbare Durchgeknallte steckt mitten in der Pubertät und hält uns auf Trab.

Seinen zweiten Geburtstag hat er mit seiner Schwester Caisa vorgefeiert. Auch mit Rudi, dem Hund meines Bruders, hat er Spaß gehabt.

... und ja dann ist da noch das Wasser. Baden im See mit Leuchtturm ist in Ordnung - aber von oben findet Coppa ziemlich überflüssig :-).

 Schaut mal  unter Fotos 2017

 

01.02.2017

... Kromispaziergang in Hannover - der Große war mal wieder Hahn im Korb!

Neuer Standort - tolles Feeling :-). Es waren 9 Kromis und 2 Gasthunde sowie 19 Leinenhalter dabei.

 

Dabei waren:

Lucy (Askina) vom Bonner Bogen

Anni vom Burgvogtsee

Aika vom Burgvogtsee

Caisa vom Flawenjupé

Coppa vom Flawenjupé

Debbie vom Glatten Kiesel

Bria vom Panderau

(A)Nomi vom Röverbarg

Amy vom Westerceller Vogelberg

 

Schaut mal  unter Fotos 2017

 

02.01.2017

... Fotos der letzten zwei Monate unter Fotos 2016

 

31.12.2016

Coppa hofft auf ein ruhiges Silvester

 

25.12.2016

Coppa feiert das zweite Mal Weihnachten

 

Fotos folgen nach Weihnachten 

 

 

30.10.2016

... Halloween und mehr!

 

Fotos unter Fotos 2016

 

25.09.2016

... was für ein Tag!
Kromispaziergang in Hannover (Laatzen) bei bestem Wetter!
Und noch einer oben drauf - Coppa war Hahn im Korb - einziger Junge und sechs Mädels waren mit ihren Leinenhaltern und einer Interessentenfamilie unterwegs.

 

Dabei waren:

Alani von der alten Leine

Anni vom Burgvogtsee

Coppa vom Flawenjupé

Debbie vom glatten Kiesel

Ira vom Treuter

Leana (Carla) vom Tüskendoor

Alessa von der Weserwoge

 

... Coppa hat aber nicht von seiner Liebsten abgelassen!!!

 

Fotos unter Fotos 2016

 

29.08.2016

... eine aufregende Zeit liegt hinter dem Großen!
Coppa hat seine Familie in Bielefeld auf der Sichtung/Körung wiedergetroffen. Unglaublich - alle 9 Geschwister haben den Weg nach Bielefeld gefunden. Drei Brüder und sechs Schwestern - zwei haben es ihm besonders angetan. Oh Wunder - es sind seine "Schwestern" Caisa und Cuni. Der Tag der Sichtung war sehr anstrengend für Coppa - stillhalten, stillsitzen und überhaupt still ist nicht "seins". Er hat es toll gemeistert. Wir sind stolz auf unseren Großen!

Alle Impressionen findet Ihr auf der Flawenjupé-Seite - also hier.


Dann ging es ab in den Urlaub nach Hooksiel. Da hat Coppa aber geguckt - und sich ganz schnell eingelebt. Das Haus war ganz schnell seins und die Gegend auch. War der erste und zweite Tag noch verhaltend - dann war alles wie zu Hause.

Wir hatten tolles Wetter - fast zu heiß für die Nordsee und haben diese zumindest bei Hochwasser vier Tage genießen können. Coppa ist ein Seehund, was Euch die Bilder zeigen werden.

 

Fotos unter Fotos 2016

 

... sind sie nicht süß???

Coppa und Schwesterchen Caisa!
Coppa und Schwesterchen Caisa!

01.08.2016

... die Zeit vergeht rasend schnell - lange keine Fotos mehr gezeigt!
Hier ist alles bestens, was bestens sein kann :-).
Das Crossdogging ist genau das Richtige für Coppa. Nur ich komme nicht hinterher - hihi. 
Coppa liebt seinen Leuchtturm und das Schwimmen - aber eben nur mit ihm.
Der Durchgeknallte hängt bei heißem Wetter schnell durch - aber erholt sich auch schnell.
Bald geht es an die Nordsee - nur noch ein paarmal schlafen ;-).

 

Fotos unter Fotos 2016

 

... braver Coppa - nur für Frauchen!
... braver Coppa - nur für Frauchen!

 

29.06.2016

... er ist einfach ein Durchgeknallter, bei dem alles extrem ist!
Deshalb ist auch die Liebe zu ihm extrem groß ;-).

Wenn das Wetter es zulässt, geht Coppa baden. Inzwischen mit vollem Risiko, wenn die Zweibeiner vorher kontrolliert haben. Das Ganze nur für seinen Leuchtturm!

 

 

25.06.2016

Die Zeit vergeht so schnell!
Gesammelte Fotos findet Ihr unter Fotos 2016 - siehe unten.
Inzwischen hat Coppa seinen Intensiv-Rückrufkurs abgeschlossen und wir haben mit Crossdogging angefangen.
Coppa macht das klasse - Frauchen muss viel viel lernen - vor allem bei diesen Temperaturen.

Ich bin megastolz auf den Durchgeknallten und glaube, dass ich was Tolles an Beschäftigung für ihn gefunden habe!

Dank toller Hundeschule :-).

 

Fotos unter Fotos 2016

 

 

... immer Strahlemann und voll guter Laune!
... immer Strahlemann und voll guter Laune!

05.06.2016

Gestern war es nun soweit! Der Große hat seinen ersten Geburtstag gefeiert. Irgendwie ein Tag wie jeder andere, denn verwöhnt wird er immer ;-). Aber das Fleischstückchen war schon ein bisschen größer.

Heute hat Coppa seinen Freischwimmer gemacht. Er ist erstmals von allein dem Leuchtturm hinterhergesprungen und dann losgeschwommen. Sieht noch etwas stockelig aus - aber das wird wohl.

 

Fotos unter Fotos 2016

 

 

29.05.2016

Coppa hat Debbie vorgestern wiedergetroffen. Ach - was haben seine Hormone verrückt gespielt. Bei Leinenpflicht waren wir erst auf einer Hundewiese und haben dann eine kleine Runde gedreht. Wahnsinn, was für Geschwindigkeiten die beiden erreichen. Da hilft es einfach nur immer die Knie angewinkelt lassen.

 

... hier bin ich Debbie - komm' lass uns loslegen :-)!
... hier bin ich Debbie - komm' lass uns loslegen :-)!

26.05.2016

Heute wäre Andros 12. Geburtstag gewesen! Ein schwerer Tag für Frauchen - aber ein Rückblick muss sein.
Damit wir unseren großen kleinen Kämpfer nicht vergessen - heute hier unter Aktuelles die Bilder von 10 Jahren Andro!

 

Ja - das ist Coppas Seite - aber was muss dass muss!

 

05.05.2016

Ja - Coppa beschäftigt uns - und das ist gut so!
 Er ist ein Sausewind, ein Sonnenschein und manchmal auch ein kleiner Sturm :-).

... ein paar Impressionen - der ruhigen Art unter

 

Fotos unter Fotos 2016

... ach ja - heute ist Vatertag - da muss das sein :-)

 

28.04.2016

... ein besonderer Tag!
Andro ist heute zwei Jahre nicht mehr bei uns.

Viele werden denken - ach wie sentimental - aber für uns ist dieser Tag sehr schwer!

 

Wir werden Andro nie vergessen!

Auch wenn seine HP nur wenig aktualisiert wird. Sie hat immer noch viele Besucher.

 

www.kromfohrlaender-andro.de

 

24.04.2016

Wir haben uns so sehr über die Einladung zum Familientreffen (Flawenjupé und Steebbrook) gefreut. Es war heute vorm Kromfohrländerspaziergang in Frotheim.

 

Coppa war ganz schön aufgeregt, weil wir Leinenhalter so alles eingepackt haben, was geht. Das Wetter sollte nicht ganz so gut werden und so wurde alles eingepackt. Wechselwäsche und auch Mantel für Coppa. Coppa hatte große Bedenken, dass er mitdarf. Als es endlich losging war er erleichtert und ganz ruhig :-).

 

Was für eine Aufregung auf dem Parkplatz als sich alle getroffen haben. Das ein oder andere Bellen und Coppa mittendrin. Erst dachte ich der Durchgeknallte schafft den Tag nicht und dann hat er mich überrascht.

 

Ja - wir müssen arbeiten. Coppa klebte nicht an mir, sondern erkundete seine Verwandtschaft. Aber war "fast" immer rückrufbar. Hatte ich mir das nicht immer so gewünscht?

 

Bewegend war die Vorstellungsrunde. Birgit hat berührend erzählt, dass mit Flax vom Steenbrook (älteste Kromi der Familie) alles begann. ... und wie so viele - wollte sie eigentlich nur einen Hund :-).

 

Auf dem Familientreffen waren dabei:

 

Wennemänner :-):

Flax vom Steenbrook, Ajoula vom Linderoth (Mutter der A's und B's vom Flawenjupé und die Oma der C's vom Flawenjupé und der J's, K's und L's vom Steenbrook und Brezel vom Flawenjupè (Mutter der C's vom Flawenjupé)

 

Flax Frauen und Nachwuchs:

Zweite Liebe Aica Arwen von der Aragoner Höhle und ihr Sohn Aton vom Wapelstern

Dritte Liebe - Aida vom Liemker Grund. Aus dieser Liebelei ist Ajoula vom Linderoth entstanden, die bei den Wennemännern geblieben ist.

 

A-Wurf vom Flawenjupé: Apooni, Ayfa und Ana-Nuby (Papa Arik von der kleinen Höhe war leider nicht dabei)

B-Wurf vom Flawenjupé: Besla, Bounce, Bravo, Brezel und Bruma
(Papa Astix - Liekedeeler Aladin - Dansk/Svensk Gardhund - war leider nicht dabei)

C-Wurf vom Flawenjupé: Calla, Cuni, Cenia, Coppa, Cendo und Ceeke (Papa vom Hohnhorstwald war leider nicht dabei)

Steenbrook: Josie, Kaajani, Kiero, Linda, Leele und Lurzel

 

Das Wetter war nicht gut, von allem etwas dabei, aber das war auch Nebensache.

 

Nach dem ersten Spaziergang mit der Familie, einer Vorstellungsrunde und Fotosession, haben wir uns zu einem kleinen Imbiss wieder auf dem Parkplatz eingefunden. Danach startete der eigentliche Kromispaziergang mit noch mehr Vier- und Zweibeinern.

 

Es war ein toller Tag und ich bin soooooo glücklich, einen großen Teil von Coppas Verwandtschaft kennen gelernt zu haben.

 

Danke an alle, die den Tag zu einem unvergessenen Ereignis gemacht haben!

 

Erst war ich ganz traurig, weil ich vor Aufregung vergessen hatte, Fotos zu machen. Aber dann hat mir Birgit Fotos zur Verfügung gestellt. Ganz besonderen Dank dafür!!!

               

Viele Fotos unter Fotos 2016
     

22.04.2016

... den Frühling genossen - bevor das Aprilwetter mit angesagtem Schnee kommt!
               

Fotos unter Fotos 2016

Wir freuen uns auf das Familientreffen am Sonntag - aber nicht auf das vorhergesagte Wetter :-).

     

08.04.2016

... ich habe ihn endlich mal erwischt!
               

Drei Fotos unter Fotos 2016

     

06.04.2016

Coppa hat seine Langenhagener Kromifreundin - Debbie vom Glatten Kiesel - getroffen. Da wir in Niedersachsen zurzeit Leinenpflicht haben, waren wir auf einer Hundeauslauffläche. Es war einfach schön, soviel Power in Aktion zu sehen. 
              

Fotos unter Fotos 2016

     

04.04.2016

... 10 Monate ist der Sonnenschein jetzt alt! 
             

Vier Fotos unter Fotos 2016

     

27.03.2016

Frohe Ostern!!!

Coppa  streikt wie immer wenn es um Fotos geht - aber ich improvisiere :-).

            

Fotos unter Fotos 2016

     

24.03.2016

... Frauchen kann wieder mit mir laufen.
           

Fotos unter Fotos 2016

     

09.03.2016

... ich habe einen neuen Mitbewohner.
          

Fotos unter Fotos 2016

     

06.03.2016

... mit mir nicht! Heute hat mich Frauchen allerdings erwischt - aber nur von hinten :-)! Dieses Foto von vorne gönne ich ihr - mit Zunge raus und Ohren ganz dezent seitlich gestellt.
         

Fotos unter Fotos 2016

     

01.03.2016

... Date mit Jule!
        

Fotos unter Fotos 2016

     

27.02.2016

... ein schönes Foto, das Coppa zeigt, wie er nicht ist :-) - ernst!!! Er ist eine Ulknudel - ein wirklicher Sonnenschein, der selbst bei drei Tagen Regenwetter, Licht ins Dunkle bringt. ... aber Fotos machen mag er gar nicht :-).
       

Fotos unter Fotos 2016

     

Sir Coppa - erwachsen geworden und doch Jungspunt - ernst wie er sonst nie ist :-)!!!
Sir Coppa - erwachsen geworden und doch Jungspunt - ernst wie er sonst nie ist :-)!!!

18.02.2016

Ihr glaubt es nicht - in Engelbostel wachsen Leberwurstbäume. Alle sehen verschieden aus und doch haben sie alle eins gemein - sie duften ganz köstlich und irgendwo ist sie versteckt - die Leberwurst.
       

Fotos unter Fotos 2016

     

... der Wahnsinn - ein Leberwursttraum - äh -baum!
... der Wahnsinn - ein Leberwursttraum - äh -baum!

14.02.2016

Es wird Zeit, dass Frühling wird. Ich habe schon lange keine Fotos gemacht. Hat sich nicht ergeben. Gestern mal wieder ein Versuch, den Großen vor die Kamera zu bekommen. Außerdem haben wir bei dem Schmuddelwetter über den Tag verteilt, ein wenig "Spielchen" gemacht.
      

Fotos unter Fotos 2016

     

Happy Valentine's Day!
Happy Valentine's Day!

08.02.2016

Heute hat uns Debbie vom glatten Kiesel auf "ihre" Hundewiese mitgenommen.  Ihr glaubt gar nicht, wie toll es da war für Coppa. Soooo viele Fellnasen und alle so nett. Coppa war ganz aufgeregt, hatte aber unterm Strich nur Augen für seine Debbie. Die beiden haben dann noch eine Runde gedreht und haben ausgiebig getobt. Beim Hinterherschauen wird einem da schon schwindelig. Wir werden Debbie sicher wieder auf ihrer Hundewiese besuchen.
    

... leider wieder keine Fotos 
     

02.02.2016

... noch zweimal schlafen, dann wird der große Junge acht Monate alt!

Ja, so langsam ist er groß!
Da er eine Woche lang beim Fressen gemäkelt hat, stagniert sein Gewicht bei 11,5 kg. Aber ich denke, dass es dabei bleiben wird.

 

Natürlich war ich wieder in Sorge, dass er nicht frisst und habe nach Ursachen gesucht. Es geht im aber sonst prächtig. Also - Zähne durchgezählt! Coppa ist vollzahnig! ... und der letzte Zahn war gerade am durchkommen. Heute hat er das erste Mal wieder normal gefressen. Ich hoffe, das war es. Vielleicht wird er aber doch Mäkler ;-).
     

Fotos unter Fotos 2016


    

24.01.2016

Das Wetter hat mitgespielt - zumindest hat es nicht geregnet :-). Wir waren auf dem Hannoveraner Kromispaziergang und sechs Kromifamilien haben sich getroffen.


Dabei waren:

Anni vom Burgvogtsee

Coppa vom Flawenjupé

Debbie vom glatten Kiesel

Amy (Caysa) von der lichten Eiche

(A)Nomi vom Röverbarg

Alessa von der Weserwoge

    
Leider habe ich es verpasst, Fotos zu machen.


    

23.01.2016

Die Zeit rast! Das hat es noch nicht gegeben, fast zwei Wochen keinen Eintrag. Aber Fotos haben sich gesammelt.
Coppa liebt den Schnee und inzwischen auch seinen Mantel. Je nach Temperatur und Spazierganglänge wird der Mantel getragen. Auch in der Hundeschule ist der Mantel angesagt. 

Alles in allem ist alles perfekt! Rundum gut sozusagen!
Heute hat der Herr einfach mal sein Futter verweigert. Aber nachher ist noch der Ochsenschwanz dran. Das reicht für den ganzen Tag :-). ... aber 11,5 kg bei 43 cm sollte passen!


Wenn das Wetter morgen mitspielt, gehen wir auf den Kromispaziergang in Hannover. Wir freuen uns!
    
Viele Fotos unter Fotos 2016


    

10.01.2016

Wahnsinn - wie die Zeit vergeht. Nun sind die C's vom Flawenjupé schon über sieben Monate alt. Coppa ist fünf Monate bei uns. Er entwickelt sich prächtig. Aktuelle Eckdaten - 11,3 kg bei 42 cm. Er ist nicht mehr ganz so zerstörerisch ;-). Wir besuchen inzwischen den dritten Hundeschulkurs und es macht uns allen viel Spaß. Coppa steht immer noch jeden Tag voller Freude vor seinem Futternapf. Auch wenn er mal eine Mahlzeit auslässt, ich freue mich so sehr darüber.

 

Was Coppa gar nicht mag, ist fotografiert zu werden. Da muss er schon überlistet werden und selbst dann schmollt er noch auf den Fotos.

 

Die letzten zwei Tage waren zum Spazierengehen nach starkem Schneefall, Glatteis, Eisregen etc. einfach toll. Sonnenuntergänge, Sonnenaufgänge, tolle Luft - ach wie habe ich das vermisst. Auch wenn die Runden inzwischen größer sind, Coppa braucht auch andere Auslastung und fordert diese auch ein. So sind die ein oder anderen Beschäftigungsspielzeuge täglich im Einsatz.
   
Aktuelle Fotos unter Fotos 2016
   

03.01.2016

Coppas erstes Silvester verlief alles andere als gut. Seine zwei eingeladenen Hundekumpels konnten ihn nach dem ersten Knaller, den er um 22:00 Uhr nur hörte, nicht ablenken. Er zitterte und hechelte. Ich habe es nach kurzer Zeit auch aufgegeben ihn ablenken zu wollen, weil er nicht mehr in den Denkmodus kam und alles angebotene Besonderes nichts half (keine Angst - ich habe ihn nicht betüddelt und alles nur noch schlimmer gemacht). Ich habe ihm eine ruhige Ecke bereitet, die er gerne annahm.

 

Doch als die Knallerei dann richtig losging und ich Sitter für die drei Hunde war, wurde alles noch schlimmer. Dann fiel mir die Wunderwaffe "Leberpaste" ein und siehe da, Coppa war wie ausgewechselt. Vielleicht hätte auch der Leckerli-Teppich geholfen. Ich bin aber nicht darauf gekommen. So hat Coppa noch ein paar Stunden entspannt spielen können und hat Neujahr komplett verschlafen.

 

Heute Morgen lag Schnee und Coppa wäre ohne Mantel wohl gar nicht rausgegangen. Der Mantel ist schon fast zu klein, so schnell ist er gewachsen. Als er dann draußen im Schnee war, hat er aufgedreht.
  
Aktuelle Fotos unter Fotos 2016
  

25.12.2015

Coppas erste Weihnachten!
 
Fotos unter Fotos 2015 
      

19.12.2015

Noch fünf Mal schlafen und immer noch 15 Grad - was soll das für ein Heiligabend werden?
... für uns wird es spannend! Das Wichtelpaket für Coppa liegt bereit und auch das ein oder andere Geschenk. Der Kleine, inzwischen schon groß, weiß bestimmt gar nicht, was hier los ist.

Aber eins ist er nicht mehr Welpe - Junghund - eher Jungspunt :-)!

Fotos unter Fotos 2015 
   

13.12.2015


08.12.2015

Was für ein Tag! Das Wetter spielt für Mitte Dezember verrückt. Der ein oder andere Baum schlägt aus - kein Wunder bei 15 Grad. Wir konnten heute bei strahlendem Sonnenschein in den Feldern laufen und haben wieder so gelacht!

Zum Schluss hat Coppa sich als junger Wilder zu erkennen gegeben und ist aufs Feld ausgebüxt und hat sich in Sch... gewälzt. Sein erstes Bad stand an! Ok - es war eine Dusche, aber ein Schauspiel! Supercoppa :-).

 

Wenige Fotos findet ihr unter Fotos 2015
  

03.12.2015

Heute feiern die C's vom Flawenjupé ihren 1. 1/2 Geburtstag :-). Auch wenn Coppa erst am 04.06.2015 geboren ist, ist heute ein besonderer Tag.


Coppa wird wohl mit 38 - 40 cm und 10,4 kg ein C-Großer sein.

Er hält uns hier auf Trab und hat viel Unsinn im Kopf. Aber gerade das ist es, was so besonders an ihm ist. Er bringt uns wirklich mehrmals am Tag zum Lachen. Böse kann man ihm fast nicht sein - das müssen wir noch üben.

 

Gestern hat er das erste Mal das Beinchen gehoben. Aber er war selbst so irritiert, dass er es wieder eingestellt hat.
Ja - ich habe lachend neben ihm gestanden.

 

Coppa ist ein uneingeschränkt guter Fresser, was mich sooo glücklich macht. ... und trotzdem ist er rank und schlank.

 

Wir freuen uns, dass solch ein Sonnenschein unser Leben bereichert.

Ach - ja - natürlich ist nicht alles schön - aber wer liebt lacht doch und schweigt - hihi!!!

 

... das Crunchy ist noch ganz

  

... Frauchen meckert immer, wenn ich springe. Aber jetzt bin ich doch schon ein bisschen groß! Ich kann mich eben schlecht beherrschen.


29.11.2015

Wir hatten einen schönen 1. Advent! Probe-Silvestern mit der Familie - Besuch von zwei Vierbeinern, mit denen wir Silvester feiern wollen. Coppa ist erledigt. Leider gibt es keine Fotos - nur zwei Adventsfotos.

 

... unter Fotos 2015

  

22.11.2015

Wir haben es euch verschwiegen! Coppa hat seinen Schlafplatz zerstört. Er war eh nicht schön und jetzt schauen wir mal :-).

... außerdem waren wir auf dem Hannoveraner Kromispaziergang und haben
Amy vom Westerceller Vogelberg, Debbie vom glatten Kiesel und Alessa von der Weserwoge getroffen.

 

Dann war da noch ein besonderes Erlebnis - der erste Schnee :)!

 

... unter Fotos 2015

  

17.11.2015

Besuch von lieben Freunden, die ich noch nie persönlich kennen gelernt habe. Wie können es dann Freunde sein.
Ja - in Kromikreisen geht das!

 

Wir hatten Besuch aus Oelde. Leider ohne Vierbeiner, doch das kann ja nachgeholt werden.

Aber so hatte Coppa sein tolles Geschenk ganz für sich.

 

Ganz besonders danke ich Vanessa für die wahnsinnig schönen Fotos von Coppa und dem Objekt :-). Coppa mag es nicht fotografiert zu werden. Aber Vanessa hat es geschafft ihn abzulichten.

 

... unter Fotos 2015

  

08.11.2015

Familienausflug in den Erlebniszoo Hannover

Schaut unter Fotos 2015

  

01.11.2015

... der goldene Herbst - Halloween liegt hinter uns - die Bilder geben so einiges an Farben her.

 

Coppa ist zurzeit mit Zahnen beschäftigt und trotzdem ist er - wenn er nicht gerade ruht - ein Sonnenschein.

 

Bilder der letzten Tage unter Fotos 2015

  

28.10.2015

Gästebucheinträge sagen mir, dass mal wieder "Gutes" berichtet werden muss :-).

Ja, Coppa ist ein Wirbelwind, aber auch ein wahnsinnig Schlauer. Es macht großen Spaß mit ihm zu arbeiten. Meist bin ich die, die die Fehler macht. Im Grundkurs haben wir viel Spaß und ich bin froh diese Hundeschule ausgewählt zu haben.

 

Die Gartenarbeit mit Coppa ist außergewöhnlich und ich muss schon aufpassen, dass er nicht zu heftig mithilft.

 

Hundebegegnungen sind zurzeit problemlos, aber wir kennen das ja - wir warten auf die Pubertät.

Besucher begrüßt er freundlich und ohne jegliche Laute.

Mit der Tochter seiner Patentante hat er ausgiebig gespielt und war sehr anhänglich.

 

Die Zähnchen machen ihm nicht mehr so sehr zu schaffen. Die Ohren sind schon wieder so, wie ich sie schön finde (aber da kommt noch was).

... für mich das Allerschönste - er liebt sein Rohfutter - Hühnerflügel, Ochsenschwanz und Putenhals werden fachmännisch zerlegt. Eine große Freude dem Futtertreiben zuzusehen.


... ach ja - inzwischen hat er 9 kg!

 

Bilder der letzten Tage unter Fotos 2015

  

25.10.2015

... puh - nach Freischwimmer nun der etwas härtere Test!

 

Bilder (allerdings nicht vom Test) unter Fotos 2015

  

23.10.2015

Heute haben wir Gleichgesinnte getroffen und haben Herbstfarben bewundert!

 

Bilder unter Fotos 2015

  

... ein toller Hecht!
... ein toller Hecht!

21.10.2015

... manchmal könnte ich ihn und dann gehen wir einfach los und es ist schön :-)

Bilder unter Fotos 2015

 

... er mutiert zum Zerstörer! Aber wer kann ihm böse sein?

 

18.10.2015

... wer weiß, wann man mal wieder raus kann - wir haben es heute getan!

Bilder unter Fotos 2015


... er ist einfach zum Knutschen!

 

17.10.2015

Heute hat Coppa mal wieder gezeigt, dass doch ein bisschen Danskie in ihm steckt!

Ich habe Restarbeiten im Garten erledigt (Tomatenpflanzen raus, Kartoffelernte etc.) und Coppa hat geholfen. Er hat die ein oder andere Kartoffel gefunden und angezeigt. Übersetzt - er hat das Kartoffelbeet umgegraben. Bei schlechtem Wetter ohne Regen - wir hatten Spaß.

 

Ach ja - Daten und Fakten - Coppa ist inzwischen 40 cm groß und 8 kg schwer!!!

 

Bilder unter Fotos 2015

 

15.10.2015

Wahnsinn wie die Zeit vergeht!

 

Zwischen diesen beiden Bildern liegen genau zwei Monate (in die Kamera wollte er nicht gucken). Coppa ist riesig geworden - muss mal wieder wiegen und messen!

 

So traurig ich bin, dass die Welpenzeit vorbei ist, um so glücklicher bin ich über jeden weiteren Tag, den wir gemeinsam verbringen. Nun beginnt die dunkle Jahreszeit. Coppas Zeit ist es nicht. Er bibbert und zittert und wir werden wohl mal nach einem Mantel Ausschau halten.

 

11.10.2015

Coppa geht es wieder gut! Es war nur ein Tag! Er hat wirklich nur gezahnt. Wie viele Zähne jetzt weg sind - keine Ahnung. Gefunden habe ich bis jetzt nur einen Fangzahn. Erstaunlich wie schnell die kleinen Zähnchen wieder da sind. 

 

Ein aufregendes Wochenende liegt hinter Coppa. Er hat seinesgleichen getroffen und viel gelernt. Haben andere Fellnasen ihn gewähren lassen, so hat er die letzten zwei Tage "Respekt" gelernt! Danke!!!

 

Lieber Besuch aus dem Süden war da - Cakeworld hat gerufen und wir haben geantwortet. So haben wir einige Stunden gemeinsam verbracht und viel Spaß gehabt.

 

Coppa ist etwas müde, aber ich glaube glücklich.

 

... paar Bilder unter Fotos 2015

 

05.10.2015

... paar Bilder unter Fotos 2015

Coppa geht es nicht gut, aber dafür ist er wohlauf?!


03.10.2015

... neue Bilder

Nicht nur unter Fotos 2015, sondern auch unter Fotos Kromi-/Familientreffen.

Ereignisreiche Woche liegt hinter uns und Coppa wächst zum Junghund heran.

 

Heute haben wir Oscar getroffen - einen Petit Basset Griffon Vendeen! ... auch vier Monate alt. Ich hatte vorher noch nie einen Vorfahren - naja in etwa - gesehen und war ganz beeindruckt.

 

Hinweis: Bilder anklicken - Text lesen :-)

 

 

25.09.2015

Eine Woche keinen Eintrag. Das liegt daran, dass ich keine Fotos machen konnte bzw. nur mit dem Handy oder Notkamera. ... jetzt ist es soweit - pünktlich zu Coppas 17. Lebenswoche (gestern war der 16. Wochengeburtstag :-)) ist wieder eine Kamera im Hause.

 

... und gleich was zu berichten - Coppas erster Milchzahn ist ausgefallen und ich habe ihn nicht gefunden.

Inzwischen ist Coppa 36 - 38 cm groß und 6,7 kg schwer.

Mit großen Schritten geht es voran. Heute noch Ohren auf Durchzug, morgen eine Überraschung.

Fotos unter Fotos 2015

 

18.09.2015

Coppa wird Junghund und testet Tag für Tag seine Grenzen. Es wird Zeit, dass ich seine Entwicklung bzgl. Wesen zusammenschreibe. Bis jetzt habe ich viel verglichen - was ich nicht wollte, aber Coppa ist wirklich ein ganz Besonderer.

Leider hat meine Kamera den Geist aufgegeben und ich bin ganz traurig. Da muss schnell eine Lösung her.

 

Vier Bilder unter Fotos 2015

 

15.09.2015

Viel passiert seit dem letzten Eintrag.

Coppa hat die Welpenstunden und die Grundimmunisierung SHP hinter sich. Die Tierarztbesuche (einen zum Kennen lernen und einen zur Impfung) hat er gut überstanden oder lasst es mich gewählter ausdrücken - mit Bravour bestanden. Der Junghundekurs startet erst am 12.10.2015. Viel Zeit zum Üben :-).

 

Gesammelte Bilder unter Fotos 2015

 

06.09.2015

... wieder Neues - wieder unter Fotos 2015

 

04.09.2015

Wieder geht eine erlebnisreiche Woche vorbei. Elternzeit ist vorüber und Coppa auch mal allein zu Hause.

Am Wochenende steht wieder ein großes Ereignis bevor. Ein Ausflug nach Bielefeld. Wiedersehen der Familie!

 

Fotos der Woche unter Fotos 2015

 

31.08.2015

Lieber wenige, aber gute Hundebegegnungen - so war es gestern - zwar drei auf einen Streich, aber schön!

 

... noch ein paar Bilder und das Ohr :-)

 

unter Fotos 2015

 

29.08.2015

Coppa hat Seepferdchen!!!

Ganz mutig ist er heute in den Wietzesee gesprungen und ist losgeschwommen. Natürlich nur, weil Frauchen im See stand. Ein großer Junge ist er geworden!

 

... ein paar Fotos von gestern und heute unter Fotos 2015

 

27.08.2015

Coppa drei Wochen bei uns und 12 Wochen alt - einige Bilder wert - unter Fotos 2015

... und der Vorstand war da!

 

Der kleine Coppa hat seit Einzug hier bei uns ganze 1,5 kg zugenommen und bringt jetzt stolze 5 kg auf die Waage. Sozusagen zwei Säcke Kartoffeln ;-). Und das obwohl er die erste Woche ein mäkeliger Fresser war.

 

20.08.2015

Coppa zwei Wochen bei uns und 11 Wochen alt - einige Bilder wert - unter Fotos 2015


16.08.2015

... ich kann nicht anders - neue Fotos unter Fotos 2015





14.08.2015

Neue Fotos unter Fotos 2015. ... ab jetzt nicht mehr so viele - versprochen - aber es fällt schwer!

 

11.08.2015

Ein weiterer großer Tag. Coppa wurde heute ein echter Engelbosteler bzw. Langenhagener. Er ist angemeldet und die Hundesteuer wird fällig ;-). Mit 90 € im Jahr - 30 € teurer als früher aber wohl noch im Schnitt der Gemeinden.

... außerdem findet eine Annäherung von Joschi und Coppa statt - erste Bilder unter Fotos 2015

... und mein Brüderchen Cendo vom Flawenjupé hat auch eine HP  - auch unter den Links zu finden


10.08.2015

Coppa ist nun den fünften Tag bei uns. Kaum Zeit Euch auf dem Laufenden zu halten.

Viele Bilder der letzten Tage findet Ihr unter Fotos 2015.


 

 

06.08.2015

... es ist soweit. Heute haben wir Coppa vom Flawenjupé nach Hause geholt. Lange überlegt, lange erhofft, lange erwartet und jetzt ist er da!

 

Wir danken Familie Wennemann, dass sie uns dieses kleine Wunder anvertrauen. Wir werden unser Möglichstes tun, seinen tollen Start, den er ins Leben hatte, fortzusetzen. 


... noch einmal bei den Flawenjupés Gedörrtes verteilen
... noch einmal bei den Flawenjupés Gedörrtes verteilen
... die Heimfahrt
... die Heimfahrt
... zu Hause
... zu Hause

Danke Dorothee für das wunderschöne Crunchy!